Fotobox zur Bildübergabe für Eure Hochzeit

Bisher stellte sich für mich immer wieder die Frage, wie ich die Bilder bzw. das Endprodukt einer Hochzeit bzw. Hochzeitsreportage übergeben möchte. Bei Fotobüchern oder Bildabzügen ist dies vielleicht einfacher, was jedoch wenn der Kunde nur digitale Bilddaten haben möchte?

Ich habe lange nach einer guten Möglichkeit für die Bildübergabe gesucht und mich nun für eine Holz Fotobox mit Gravur entschieden, oder sagen wir mal zumindest für das kommende Jahr 2017. Caro und Per´s Hochzeit im November in St. Peter Ording war einfach grossartig und soll hier als Anschauungsbeispiel dienen. Von der Vorbereitung, über die Trauung bis zur abendlichen Feier fand alles im Beach Motel in St. Peter Ording statt. Das Einzige was sich nicht mehr ausging war ein Spaziergang am Strand, der zeitliche Ablauf liess das leider nicht zu. Mehr dann dazu in der vollständigen Reportage, welche es hoffentlich bald hier auf der Seite zu sehen gibt. In diesem Beitrag möchte ich Euch kurz einen Einblick in die Fotobox geben.

Beauftragt war ich für 12h und übergeben wurden hauptsächlich die digitalen Bilder. In diesem Fall könnte man natürlich einen Link per Email verschicken, was mich irgendwie nicht zusagt, da es unpersönlich ist und aus meiner Sicht unprofessionell wirkt. Ein Brautpaar investiert doch eine ganze Menge Geld in die Bilder und entsprechend ist es schön im Anschluss etwas handfestes und hochwertiges in der Hand zu halten. Hierfür ist die Fotobox einfach perfekt bzw. kenne ich aktuell nichts besseres. Die von mir gewählte Holzbox ist zweigeteilt mit einem Magnetverschluss im Deckel. Im linken Fach ist Platz für Abzüge und im rechten Fach ist Platz für diverse USB-Sticks.  Als Geschenk gibt es von mir 30-70 Abzüge dazu (aktuell im Format 10x15cm), unabhängig vom Packet welches man wählt. Hier wähle ich Bilder und Highlights, welche den Tag besonders gut abbilden.

Die Fotobox ist lediglich ein Add-on und rundet aus meiner Sicht das Gesamtpaket einer Hochzeitsreportage ab. Durch die enthaltenen Bilder könnt Ihr Freunden und Bekannten jederzeit einen Einblick in Euren Hochzeitstag gewähren, ohne gleich alle Bilder vorführen zu müssen. Für mich erstmal eine sehr gute Lösung. Erstes, ausschließlich positives, Feedback habe ich auch schon erhalten was natürlich motiviert. Letztendlich bin ich immer auf der Suche nach guten Ideen, also falls Ihr welche habt oder im Freundeskreis etwas tolles gesehen habt lasst es mich wissen.