Am Wochenende war ich beim Surffestival auf Fehmarn. Für das Surfmagazin mussten ein paar Bilder gemacht werden und im Anschluss wurde mit Familie am Strand abgehangen. Da letzteres eigentlich nur noch in der Theorie funktioniert hektikte ich mit Sohnemann übers Eventgelände Eis essen, Pommes essen, Trampolin springen, Quad fahren, festgefahrene Autos bewundern und Bälle werfen und danach alles nochmal in umgekehrter Reihenfolge. Der Eine oder Andere Small Talk ging sich auch noch aus. Hier noch ein paar Eindrücke, mehr dann in einem der kommenden Magazine.